FE erwacht zu neuem Leben!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...

Neuestes Update: Okt, 2016  || 

fe_werden

Liebe FE Leser,

Johannes und Dominik haben sich nach reiflicher Überlegung entschlossen, ihre Zusammenarbeit auf fitness-experts.de zu beenden.

Die Zusammenarbeit war für fitness-experts.de ein wichtiger Schritt und hat FE eine positive Entwicklung beschert. Die gemeinsame Zeit war für fitness-experts.de prägend.

Alles fließt und nichts bleibt; es gibt nur ein ewiges Werden und Wandeln” – Platon

Jedoch haben wir uns beide in den letzten Jahren weiter entwickelt und waren uneinig über neue Ideen, Ziele, Wünsche und der Ausrichtung von fitness-experts.de. Deshalb ist es nun an der Zeit, getrennte Wege zu gehen.

Dominik hat unter dotzauerinstitut.de ein eigenes Portal eröffnet und wird sich weiterhin nur diesem widmen. Auf https://dotzauerinstitut.de/FE kannst du dich eintragen um keine der neuen Artikel, Anleitungen und Kurse zu verpassen. Wenn du dich dort einträgst, bekommst du als treuer FE Fan auch ein paar Überraschungen zugeschickt. Dieses Angebot ist jedoch komplett unabhängig von FE.

Johannes wird fitness-experts.de zukünftig alleine weiter entwickeln und verbessern. Was dich alles Neues erwartet, erfährst du in Kürze von ihm!

Wir wünschen einander alles Gute und Erfolg!

Autor: Johannes und Dominik

Du willst sofort durchstarten?

Perfekt! Nichts ist besser, als heute anzufangen.

Welches Ziel/Programm ist das Richtige für dich? Je nach Körperfettanteil, Trainingsstand und deiner Alltagssituation sind unterschiedliche Diät- und Trainingsprogramme ideal für deinen Fortschritt.Welches Programm genau zu dir passt, erfährst hier:

Welches Ziel/Programm ist das richtige für dich?

Noch unsicher? Lass dich beraten Du willst wissen, was du genau machen musst, um dein Ziel zu erreichen? Welche Übungen du austauschen kannst oder wie deine Ernährung genau aussehen soll? Lass dich hier im Forum beraten. Im Forum helfen dir viele kompetente Leser sehr schnell weiter. Viele sind sogar hauptberuflich Trainer, Ärzte, Berater oder Physiotherapeuten.


KOMMENTARE

Es gelten die Kommentarregeln!