FE Fokus: Stoffwechsel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 votes, average: 4,20 out of 5)
Loading...

Neuestes Update: Feb, 2017  || 

In den nächsten Wochen wollen wir uns bei Fitness-Experts gezielt mit dem Stoffwechsel befassen. Wir haben festgestellt, dass es bei diesem Thema sehr viel Unwissenheit vorherrscht.

Es gibt da draußen einen Haufen Mythen, die dringend geklärt werden sollten. Nur wenn du einigermaßen Klarheit hast, wirst du auch eine vernünftige Richtung zu deinen Zielen einschlagen können.

Zuerst habe ich unsere Newsletter-Abonnenten gefragt, welche Fragen sie unbedingt beantwortet wissen wollen.

(Wenn du dich ebenfalls in unseren Newsletter eintragen willst, kannst du das rechts in der Sidebar tun).

Das hatten wir geschrieben:

In letzter Zeit stoße ich immer wieder auf das Thema Stoffwechsel. Manche behaupten einen schnellen, andere wiederum einen langsamen Stoffwechsel zu haben.

Ein weiterer Klassiker ist der Stoffwechsel auf Sparflamme. Ich sehe oft Personen, die so viel Angst vor dem einschlafenden Stoffwechsel haben, dass sie überhaupt keine Diät mehr beginnen wollen.

Es wird also Zeit, dass wir bei Fitness-Experts mit einigen Mythen aufräumen und etwas Licht ins Dunkel bringen.

Aber bevor wir beginnen in die Tasten zu hauen würden wir gerne von dir wissen, welche Fragen bezüglich des Stoffwechsels dir unter dem Nagel brennen: Was wolltest du schon immer einmal zu diesem Thema wissen? An welchen Behauptungen ist deiner Meinung nach etwas dran und welche sind nur umherschwirrende Mythen?

Die Anzahl an Antworten von euch war mal wieder überwältigend.

Folgende Fragen wurden am häufigsten gestellt:

  • Was ist der Stoffwechsel überhaupt genau? Wie kann man ihn berechnen?
  • Wieso können manche Leute essen, was sie wollen und haben eher Probleme, Masse aufzubauen und andere müssen viel mehr auf ihre Ernährung achten?
  • Geht der Stoffwechsel im Alter zurück? Falls ja um wie viel?
  • Was passiert mit dem Stoffwechsel bei einer Diät? Wann”schläft” er ein? “Schläft” er überhaupt ein? Ab welchem Kcal-Defizit oder nach wie vielen Tagen? Was kann man dagegen machen?
  • Wie kann man den Stoffwechsel ankurbeln? Ernährung/ Training/ Supplements oder Anderes?

Alle diese Fragen werden wir in den nächsten Wochen beantworten.

[Update: Inzwischen gibt es folgende Artikel zum Thema Stoffwechsel:

Autor: Johannes

KOMMENTARE

Es gelten die Kommentarregeln!