Inhalte aufrufen


Profilbild

Lass deinen Körperfettanteil (KFA) von erfahrenen Mitgliedern einschätzen


  • Please log in to reply
643 Antworten zu diesem Thema

#1 Johannes

Johannes

    Administrator

  • Administrator
  • 828 Beiträge

Geschrieben: 08 June 2015 - 13:07 PM

Bilder wie hier machen: Körperfettanteil (KFA) – Bestimmung & Erklärungen [+19 Bilder +1 Rechner]

Orientierung hier wie bei Lyle: http://forums.lylemc...read.php?t=3738.

 

Tipps zum Bilder machen von Selaphiel:

Arme dabei entspannt runter "hängen" lassen, Rücken gerade, Füße auf Schulterbreite stellen und geradeaus schauen.

Bei dem Bild von der Seite entweder auch Arme runter, Rücken gerade oder aber Arme auf Schulterhöhe anheben.

Bild von hinten genau wie von vorne, entspannt, Rücken gerade.

 

Am besten vor einem weißen/grauen (oder allgemein einfarbigen Hintergrund). Helle Farben sind da wohl am besten, da sie "neutral" wirken und das Bild so nicht verfälscht wird.

 

Frauen: Bild mit (Sport)-BH, kurzer enger Sporthose oder Pantie.

Männer: Ohne Sport BH (Es sei denn einer besteht darauf ;P) am besten auch kurze enge Sporthose.

 

Auf dem Bild sollte am besten alles zu sehen sein von Kopf bis Fuß. Außerdem auf höhe der oberen Körperhälfte das Bild schießen, da Bilder von unten oft dicker machen, Bilder von oben oft dünner.

alfrmty7.png

 


  • Kiggie, MiMi, Sub und 2 anderen gefällt das

#2 rogerzim

rogerzim

    Neuling

  • Mitglied
  • Punkt
  • 8 Beiträge

Geschrieben: 11 June 2015 - 09:45 AM

Hallo zusammen

 

Für eine Schätzung wäre ich dankbar. Ich selbst denke ich bin so zwischen 13-15%

 

201506082223544brjo1u5ph_thumb.jpg

 

20150608222419hb2nzxis03_thumb.jpg

 

20150608222442medw9k4r5s_thumb.jpg

 

Besten Dank

Roger



#3 Sub

Sub

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 565 Beiträge

Geschrieben: 11 June 2015 - 11:27 AM

Größe und Gewicht wären noch interessant, aber so würde ich auch 13-14 % sagen :)



#4 rogerzim

rogerzim

    Neuling

  • Mitglied
  • Punkt
  • 8 Beiträge

Geschrieben: 11 June 2015 - 13:02 PM

Grösse 180cm Gewicht wahrscheinlich 85kg (habe aber keine Waage)

 

Thanks :D



#5 Jan

Jan

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 280 Beiträge
  • LocationKarlsruhe-Bruchsal

Geschrieben: 11 June 2015 - 14:03 PM

Ich würde zwischen 14-16% sagen


Mein Log :

 

Start your Progress

 

http://fitness-experts.de/forum/index.php?/topic/1735-start-your-progress/

 

Daten:

Körpergröße: 173m
Gewicht: ~68kg
Körperfettanteil: 7-9%

Kraftwerte: 1RM Rechner

11.03.2015

163kg Kreuzheben
122kg Kniebeugen
107kg Bankdrücken
69kg Schulterdrücken


#6 Akaias

Akaias

    Neuling

  • Mitglied
  • Punkt
  • 5 Beiträge

Geschrieben: 14 June 2015 - 14:42 PM

Hallo werte Community,

 

ich möchte euch gerne um eine kurze Schätzung meines KFA bitten.

 

Körpergröße: 174 cm

Gewicht: 70 kg

 

Der Navy-Rechner liefert ein Ergebnis von 13%, anhand von Vergleichsbildern würde ich selbst ebenfalls auf einen Wert von 13-14% tippen. Was meint Ihr? Besten Dank schonmal! :)

 

w02p1000436m6og4nyps5_thumb.jpg

 

w02p10004371q0v9tufyz_thumb.jpg

 

w02p1000441kr721szejd_thumb.jpg



#7 Johannes

Johannes

    Administrator

  • Administrator
  • 828 Beiträge

Geschrieben: 22 June 2015 - 13:13 PM

@Akaisas: Bilder sind recht klein. Denke jedoch der Navy-Rechner liegt recht gut. Vlt sogar noch 1-2% tiefer.

#8 Akaias

Akaias

    Neuling

  • Mitglied
  • Punkt
  • 5 Beiträge

Geschrieben: 25 June 2015 - 15:24 PM

Hallo Johannes, die Bilder sollten eigentlich beim drauf klicken vergrößert geöffnet werden. Aber danke für deine Einschätzung! :-)

#9 Can

Can

    Neuling

  • Mitglied
  • Punkt
  • 1 Beiträge

Geschrieben: 02 July 2015 - 23:25 PM

Kann jemand diesen Beitrag löschen? Danke!



#10 Captain

Captain

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 76 Beiträge
  • LocationBayern

Geschrieben: 14 July 2015 - 12:36 PM

Hallo zusammen.

 

Bitte einmal schätzen  :)

Größe: 1,84m

Gewicht: 84-85Kg

Navy-Methode (inkl. möglicher Messfehler ;) ) 16-17%

 

Loa6spX.jpg

 

 

Danke!

 

 

/edit hoffe es macht nichts dass das erste Bild etwas unscharf geworden ist. Habs erst beim bearbeiten am PC gemerkt und war dann zu faul nochmal neue Bilder zu machen :)


Wanderrucksack Beratung
Progress November 2015 -> Juni 2017
Gewicht: 82-83Kg -> 85 Kg
KFA: 12-13% -> 11-12%
5RMs KB 105Kg -> 155Kg // KH 120Kg -> 180Kg // BD 75Kg -> 100Kg
Ziel(e): Langfristig am Ball bleiben

#11 Sub

Sub

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 565 Beiträge

Geschrieben: 14 July 2015 - 13:03 PM

Würd sagen 15%, wobei ein scharfes erstes Bild schon besser zum Einschätzen wäre^^

 

Ziehst du den Bauch auf dem zweiten Bild ein?



#12 FBA

FBA

    Neuling

  • Mitglied
  • Punkt
  • 5 Beiträge

Geschrieben: 15 July 2015 - 19:59 PM

Hallo,

da ich aus meinem Spiegel, Kalipermessung und Navy Berechnung nicht ganz schlau werde hoffe ich hier vielleicht etwas Klarheit zu bekommen.

 

Gewicht: 91.2 kg

Groesse: 183 cm

 

(Fotos anklicken zum vergroessern)

front150710i03on9wf2g_thumb.jpg  side15071050jelb2mt7_thumb.jpg  back15071037mok98uhp_thumb.jpg

 

Danke schonmal



#13 Laura

Laura

    Neuling

  • Mitglied
  • Punkt
  • 5 Beiträge

Geschrieben: 23 July 2015 - 08:19 AM

Hallo :)

Ich habe anhand dem E-Mail-Kurs von FE meine IST-Werte bestimmt (KFA und Kraftstandart).
KFA: zwischen 20%-25% (es ist echt schwer einzuschätzen da ich einen gut trainierten Oberkörper habe aber dafür nicht so trainierte Beine)
Kraftstandart: Anfänger.

Bei dem Kurs geht es ja darum seinen IST-Zustand zu bestimmen und seine Ziele zu definieren.
Jetzt werden einem ja verschiedene Programme angeboten:
-Abnehmen
-Muskelaufbau
-Definieren
-Recomposition

Ich bin jetzt unsicher was am besten zu mir passt... laut meinen Werten passt Recomposition am besten.
Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? Vll habt ihr ja ein Tipp :)
Und ach jaaaa falls sich jemand auskennt auch gerne ne Einschätzung des KFA erwünscht :)

Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Angehängte Bilder



#14 Anny

Anny

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 125 Beiträge

Geschrieben: 23 July 2015 - 13:45 PM

Hallo Laura,

 

Oberkörper würde ich eher auf 20% schätzen und Unterkörper auf 25%. Ich würde dir zu Rekomposition raten und schauen, wie sich das Verhältnis OK-UK so entwickelt und dann ggf. eine Diät machen oder in den Muskelaufbau gehen. Je nachdem, was deine letztendlichen Ziele sind.

 

Hat noch Jemand Ideen?


Training: FEM GK-Plan

Ernährung: aktuell Nicht-Zähl-Methode

Daten (09/2015):
Größe: 155 cm
Gewicht: 49 kg
KFA: ?? %

Kraftwerte: 1RMs KB: 63 kg / KH: 54 kg / BD: 32 kg / SD: 26 kg

Ziele: KFA noch etwas senken und dann Muskel- und Kraftzuwachs


#15 Laura

Laura

    Neuling

  • Mitglied
  • Punkt
  • 5 Beiträge

Geschrieben: 24 July 2015 - 12:50 PM

Okay danke schon mal :)

#16 Dominik E.

Dominik E.

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 2049 Beiträge
  • LocationCelle

Geschrieben: 04 August 2015 - 10:10 AM

Ich weiß, dass die folgenden Fotos nicht den Anforderungen des Startbeitrages entsprechen.

 

Deshalb erwarte ich auch keine präzise Aussage oder Einschätzung.

 

Allerdings würde ich nur gerne einmal hören, ob ihr meinen persönlichen Eindruck teilt oder ob ihr das Ganze völlig anders seht. Einfach als grobe Orientierung für mich.

 

Ich schätze mich auf den folgenden Fotos auf rund 15% KFA ein. Was sagt ihr, kommt das ungefähr hin?

 

 1g6utk.jpg 25iufk.jpg 33cuym.jpg

 

 4tturh.jpg 5neumi.jpg 6vwugl.jpg

 

777u76.jpg

 

Danke schon einmal vorab.


Aktuelle Daten (18.08.2017)
• Größe: 173 cm
• Gewicht: 64,8 kg
• KFA: 12,7% laut DXA
• Körperliche Form: Siehe Posing-Clip (YouTube)
• Kraftwerte:
 
Weighted Chin-ups: 10,5 kg + bodyweight
Weighted Dips: 10,5 kg + bodyweight
Dumbbell Bent-over Rows: 34,9 kg
Dumbbell Bench Press: 32,4 kg
Barbell Upright Rows: 48,8 kg
Standing Cable Crunches: 20,0 kg

#17 habi155

habi155

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 305 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2015 - 12:23 PM

Ich weiß, dass die folgenden Fotos nicht den Anforderungen des Startbeitrages entsprechen.

 

Moin, dann mach doch gleich Richtige ;)

Mit Pump und ohne Seitenansicht ist es nicht einfach. Ich würde aber zu unter 15% dendieren 13% vielleicht.

 

Gruß



#18 Malde

Malde

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 93 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2015 - 12:53 PM

Ich würd auch 13-14% schätzen :)

#19 Dominik E.

Dominik E.

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 2049 Beiträge
  • LocationCelle

Geschrieben: 04 August 2015 - 13:04 PM

Da hast du vollkommen Recht, habi. Richtige Fotos kommen auch noch.

 

Wollte nur erstmal schauen, ob ich mit ca. 15% ungefähr richtig liege oder ob hier irgendjemand der Meinung ist, dass das eher (deutlich) über 15% seien.

 

Angepeiltes Ziel ist eine sichtbare Bauchmuskulatur. Sobald ich die zufriedenstellend sehen kann, gibt es neue Fotos, die dann nach den o.g. Vorgaben gemacht werden.

 

(Das kann aber noch dauern, bis ich soweit bin...)

 

Danke euch beiden!


Aktuelle Daten (18.08.2017)
• Größe: 173 cm
• Gewicht: 64,8 kg
• KFA: 12,7% laut DXA
• Körperliche Form: Siehe Posing-Clip (YouTube)
• Kraftwerte:
 
Weighted Chin-ups: 10,5 kg + bodyweight
Weighted Dips: 10,5 kg + bodyweight
Dumbbell Bent-over Rows: 34,9 kg
Dumbbell Bench Press: 32,4 kg
Barbell Upright Rows: 48,8 kg
Standing Cable Crunches: 20,0 kg

#20 Sub

Sub

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 565 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2015 - 16:08 PM

@ Laura: 20% - 24%. In der Tat ist das Schätzen bei Frauen schwieriger und kann meistens nur mit einer größeren Spanne getan werden.

 

@ Dominik: Auf jeden Fall nicht über 15%. Würde 13-14% sagen, wobei ich das Gefühl habe, dass du generell wenig/schwache (im Sinne von hypertrophiert) Bauchmuskeln hast. Hab aber jetzt nicht im Kopf, ob man die je (viel) besser bei dir gesehen hat^^






0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer