Inhalte aufrufen


Profilbild

Protein pro Tag bei Leangains


  • Please log in to reply
9 Antworten zu diesem Thema

#1 Stedefreund

Stedefreund

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 72 Beiträge

Geschrieben: 13 March 2017 - 00:53 AM

Guten Tag,

 

ich wollte anfragen wie das bei Leangains mit den Macros ausschaut. Im Guide steht man solle kein extra Whey zu sich nehmen an nicht trainingstagen. Das erscheint mir schleierhaft. Muss man bei einem Kaloriendefizit nicht mindestens 2,5g pro kg an Protein rechnen?

 

Liebe Grüße,

Simon



#2 Ghost

Ghost

    Mod Emeritus

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 5496 Beiträge

Geschrieben: 13 March 2017 - 17:27 PM

Wenn in der FER nichts anderes steht... Im Artikel auf den Hauptseiten wird explizit erwähnt, dass die Eiweißmenge jeden Tag gleich hoch bleibt.


Training aktuell ab 11/15: Grundlagenausdauer (nach MAF); Ziel(e): Gesundheit
Größe: 183cm; Gewicht: ? kg; WHR 0,85; WHtR 0,45
Kraftwerte: ereichte Max.-Gew. SQ: 1x122,5kg // DL: 2x132,5kg // Sumo-DL 1x140kg // BP: 2x80kg // OHP: 1x57,5kg

"Believe nothing, no matter where you read it, or who has said it, no matter if I have said it, unless it agrees with your own reason and experience" (Buddhistisches Sprichwort)


#3 Stedefreund

Stedefreund

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 72 Beiträge

Geschrieben: 13 March 2017 - 19:51 PM

Da gibt es einen Artikel zur FER?



#4 Ghost

Ghost

    Mod Emeritus

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 5496 Beiträge

Geschrieben: 13 March 2017 - 19:56 PM

Da gibt es einen Artikel zur FER?

 

Ich meine ersteinmal zu Intermittent Fasting: Leangains

http://fitness-exper...angains-methode

 

Wieso postest du die Frage im Supportforum, wenn du die FER gar nicht hast?

http://fitness-exper...tm_campaign=fer


Training aktuell ab 11/15: Grundlagenausdauer (nach MAF); Ziel(e): Gesundheit
Größe: 183cm; Gewicht: ? kg; WHR 0,85; WHtR 0,45
Kraftwerte: ereichte Max.-Gew. SQ: 1x122,5kg // DL: 2x132,5kg // Sumo-DL 1x140kg // BP: 2x80kg // OHP: 1x57,5kg

"Believe nothing, no matter where you read it, or who has said it, no matter if I have said it, unless it agrees with your own reason and experience" (Buddhistisches Sprichwort)


#5 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5731 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 13 March 2017 - 20:15 PM

Wo hast du denn das her mit dem "kein whey"? 

Bitte etwas genauer :)

Bei mir steht nämlich nur "du musst keine BCAA's oder Whey zu dir nehmen" nicht "du darf nicht" 


HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#6 Stedefreund

Stedefreund

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 72 Beiträge

Geschrieben: 13 March 2017 - 20:25 PM

Genau das steht auch bei mir Mimi

 

@tbz doch ich habe die FER und die FEM



#7 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5731 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 13 March 2017 - 21:43 PM

Ja, und wo ist dann das Problem? :) Da steht ja nur das du es nicht MUSST. 

Ich hab jetzt beim überfliegen auch nicht genau gesehen wie viel Protein angegeben ist, wie viel man zu sich nehmen soll bei Leangins oder allgemein. 


HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#8 Dosenjohannes

Dosenjohannes

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 1041 Beiträge

Geschrieben: 14 March 2017 - 13:25 PM

Guten Tag,

 

ich wollte anfragen wie das bei Leangains mit den Macros ausschaut.

 

Makros sing mMn so zu wählen wie bei der IIFYM Methode beschrieben, da am Anfang steht, dass alle Methoden nach IIFYM funktionieren nur andere Mahlzeiten Timings nutzen. Glaube das war sogar schonmal irgendwo gefragt worden.

Also 20% Defizit an allen Tagen, 2,5g Eiweiß, >1g KH, >1g Fett. Ganz easy.

 

 

Im Guide steht man solle kein extra Whey zu sich nehmen an nicht trainingstagen. Das erscheint mir schleierhaft.

 

Das sehe ich nirgends geschrieben. Es ist nur bei Protokoll 3 und 4 nötig, ansonsten wie immer optional. In der Diät würde ich es immer eher versuchen wegzulassen als normal, da man das Volumen von unverarbeiteten Eiweißquellen gut gebrauchen kann für die Sättigung.

 

 

Muss man bei einem Kaloriendefizit nicht mindestens 2,5g pro kg an Protein rechnen?

 

Ja, ist ein guter Richtwert mit dem man nichts verkehrt machen kann. So steht es auch bei der IIFYM Methode, die ja für alle Grundlage sein soll.

 

 

Liebe Grüße,

Simon


Derzeit in Arbeit: Gewicht halten, Muskeln aufbauen
Vorgehensweise: Berkhans 3er Split alle 2-3 Tage

Log (aktuell)

Zwischenziel: 75kg und etwas FFM aufbauen, mindestens 64kg
(sehr) langfristige Ziele: 12% KFA bei 80kg (200kg KH, 120kg BD u. CHUP)

Startdaten (12.12.2014):
Gewicht: 79,6 kg @ 178 cm
Alter: (fast) 24
KFA: 17% (?), (FFM: 66,0 kg)
Kraftwerte: KB: ?? kg // KH: 137 kg // BD: 93 kg // SD: ?? kg

Neustart (05.01.2017):
Gewicht: 83,1 kg @ 178 cm
Alter: (fast) 26
KFA: 23,0% (Navy), FFM: 64,0kg
Kraftwerte: KB: 76 kg // KH: 120 kg // BD: 80 kg // SD: 47 kg

letzter Stand (31.05.2017):
Gewicht: 81,5 kg @ 178 cm
Alter: 26
KFA: 22,9% (Navy), FFM: 62,8kg
Kraftwerte: KH: 116 kg  // CHUP: 105kg


#9 Bipolar

Bipolar

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 13 Beiträge

Geschrieben: 13 May 2017 - 08:24 AM

Hallo,

 

bin Frischling und bereite meinen Start in die FER vor. Morgen soll's losgehen :wacko: .

 

Als Nicht-Frühstücksmensch ist die Leangains-Methode interessant für mich. Ich möchte nüchtern trainieren, also Protokoll 4. Wenn ich um 22 Uhr das letzte zu mir nehme (30 g Complete Bedtime von BULK POWDERS) darf ich um 7:00 vor dem Training dann schon wieder 30 g Whey zu mir nehmen? Die 14 h Fasten gelten dann nicht? Normal faste ich zwischen 12 und 14 Std.

 

Zu mir:

weiblich, 54 J, 57 kg, 28 % KFA, FER Kat 1.


Status Quo ("Eckdaten"):

  1. Alter: 54
  2. Geschlecht: weiblich
  3. KFA: 27%
  4. Größe: 163 cm
  5. Gewicht: 57
  6. Kraftwerte: (Kraftstandart für Frauen untrainiert) 2-3 Sätze, 3-5 Wiederholungen:
  • Kreuzheben 35 kg
  • Schulterdrücken 12 kg
  • Bankdrücken 23 kg
  • Kniebeugen 29 kg
  • Rudern Kettlebelt 10 kg

Training, Ernährung:

  1. Trainingserfahrung: Frischling, muss mich noch sehr darauf konzentrieren die Übungen sauber auszuführen, ich möchte mehr Trainingsgewicht schaffen
  2. Trainiere nach dem Grundübungsplan: Tag A je 2-4 x 5-8 Kniebeugen, Bankdrücken, Rudern und Tag B je 2-4 x 5-8 Kreuzheben, Schulterdrücken, Klimmzüge (schaffe ich höchstens 2)
  3. Laut Tracker schlafe ich zwischen 6 und 7 (8) Stunden und zwar tief und fest
  4. Ernährung: PSMF als Kickstart für die FER, mein berechneter Eiweißrichtwert ist 114 g, Kohlenhydrate allerhöchstens 30 g nur aus Salat und Gemüse, vom Fett darf's nur ein Tröpfchen sein. Ich führe diese Diät in Kombi mit Intermittierendem Fasten 14 10 durch, wobei ich häufig nur Mittags eine Mahlzeit zu mir nehme und ansonsten 3 Proteinshakes: 1.) ca. 30 min vor dem Mittagessen, 2.) am Nachmittag und 3.) vor dem Schlafengehen (spezielle Bedtime Mischung)

Ziele:

  • Mein Hund ist groß, stark und kräftig, an schlechten Tagen hab ich Mühe ihn zu halten. Das soll sich durch das Krafttraining ändern.
  • Ich bin schlank, leide aber unter meinem Schwabbelbauch und meine Arme könnten etwas mehr Muskeln gebrauchen.
  • Ich will einen KFA von 20 % erreichen und meinen Körper definieren.
  • Ich habe Probleme mit meinem Rücken und will Rücken und Bauchmuskulatur stärken.

 


#10 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5731 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 15 May 2017 - 15:03 PM

Hi Bipolar, 

deine Frage bitte nicht in 2 Threads stellen, einer reicht vollkommen aus

hier gehts weiter ->

http://fitness-exper...-bei-leangains/


HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer