Inhalte aufrufen


Profilbild

Durchfall durch Magnesium? Kalorien verloren?


  • Please log in to reply
6 Antworten zu diesem Thema

#1 Kanyo

Kanyo

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 38 Beiträge

Geschrieben: 13 July 2017 - 21:47 PM

Hallo Leute,

 

ich mache ja zurzeit wieder die HSD und bin jetzt beim dritten Tag.

 

Ich hatte jetzt 2 Tage kurz Durchfall, habe den Verdacht, dass das Magnesium der Übeltäter ist und zwar habe ich von DM diese 400 MG Citrat Beutel (6g).

 

Jetzt meine Sorge, verliere ich von dem Durchfall mein Eiweiß und co. was ich so am Tag zu mir genommen habe?

 

Habe mir gedacht ein Beutel aufzuteilen also 3g + 3g Mittags & Abends. Denke das sollte dann klappen.

 

Vielen Dank!



#2 PullUpBenni

PullUpBenni

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 1238 Beiträge

Geschrieben: 14 July 2017 - 08:26 AM

Ja könnte am Magnesium liegen. Verlust an anderen Nährstoffen ist unwahrscheinlich da das "Problem" auf den Dickdarm eingegrenzt ist. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.


  • Kanyo gefällt das

Mein Log
 

Das Leben könnte so schön sein wenn man sich nicht immer so Scheiße fühlen würde!


#3 Kanyo

Kanyo

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 38 Beiträge

Geschrieben: 14 July 2017 - 12:57 PM

Ja, dachte ich mir auch. Aber die Angst war trotzdem da, weil man ja bei der Diät alles richtig machen möchte.

 

Vielen Dank! :)



#4 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5737 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 17 July 2017 - 07:28 AM

Steht sogar im Buch beschrieben.

Lies nochmal Seite 37 (Mineralien, Magnesium, Kalium, Kalzium). Bei Durchfällen, die Dosis verringern. 

Ebenso auf Seite 38 eine Dosierempfehlung. 2x200mg oder 3x200mg je nachdem was dort auf dich zutrifft.


HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#5 greensocks

greensocks

    Neuling

  • Mitglied
  • Punkt
  • 9 Beiträge

Geschrieben: 17 July 2017 - 13:45 PM

Ich hatte das auch mal, habe das Magnesium dann verringert, dann wurde es wieder gut. Zu viele Nahrungsergänzungsmittel sind ja leider nicht gut für den Körper und bei Überschuss will er das dann eben loswerden .. also in Zukunft aufpassen, denn das wichtige verliert man ja leider auch



#6 Kritischer Geist

Kritischer Geist

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 332 Beiträge

Geschrieben: 17 July 2017 - 14:09 PM

Zu viele Nahrungsergänzungsmittel sind ja leider nicht gut für den Körper


Worauf genau beziehst du dich da...?

#7 Kanyo

Kanyo

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 38 Beiträge

Geschrieben: 17 July 2017 - 16:49 PM

Ich hatte das auch mal, habe das Magnesium dann verringert, dann wurde es wieder gut. Zu viele Nahrungsergänzungsmittel sind ja leider nicht gut für den Körper und bei Überschuss will er das dann eben loswerden .. also in Zukunft aufpassen, denn das wichtige verliert man ja leider auch

 

"denn das wichtige verliert man ja leider auch"

 

Was meinst du damit? :D






0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer