Inhalte aufrufen


Profilbild

Götterquark

Magerquark Quark Götterspeise Wackelpudding LCLF LowCarb LowFat

  • Please log in to reply
20 Antworten zu diesem Thema

#1 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5534 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 06 June 2014 - 12:08 PM

Gestern ausprobiert und für gut befunden :)

Zutaten:
2 Packungen Götterspeise ohne Zucker (Himbeere wars glaub ich bei mir)
1 Packung Magerquark (500g)
Erdbeeren + Heidelbeeren (und/oder andere Früchte wer mag)

Zubereitung:
Beide Packungen der Götterspeise mit 500ml nicht mehr kochendem Wasser aufgießen und verrühren bis sich alles aufgelöst hat. Danach dann abkühlen lassen.
Nun den Quark mit etwas Süßstoff anrühren und die Hälfte der Götterspeise unterrühren. Abschmecken und ab in den Kühlschrank damit es fest wird. Nach ca. 2 Stunden war es schon angehärtet.
Nun die restliche Götterspeise (als Topping auf dem Götterquark) in die Schlüssel geben und Früchte drauf verteilen, wieder in den Kühlschrank für ein paar Stunden. Fertig!
Schmecken lassen :)

Nährwerte die gesamte Menge (2Portionen):
Quark: Kcal (348), EW (60), Fett (1,5), KH (20)
Götterspeise: Kcal (59), EW (14), Fett (0), KH (6,2)
Ergibt: Kcal (406), EW (74), Fett (1,5), KH (26,2)
Natürlich kommt dann je nach Früchten noch etwas dazu.

Man kann natürlich auch nur 1 Packung nehmen und dazu 250ml Wasser + 500g Quark, wäre dann ohne das Wackelpudding Topping ^^
Angehängte Datei  IMG_20140606_200547.jpg   133.13K   54 Anzahl DownloadsAngehängte Datei  IMG_20140606_202703.jpg   78.79K   59 Anzahl Downloads
Und mit grüner Götterspeise und Topping wirklich oben drauf
Eingefügtes Bild

Grundrezept Quelle: http://www.team-andr...215877-180.html

HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#2 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5534 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 06 June 2014 - 22:28 PM

Fotos zugefügt :D

HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#3 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5534 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 11 June 2014 - 07:29 AM

Update: Neues Foto in Grün :D

HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#4 Annerl

Annerl

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 144 Beiträge

Geschrieben: 14 July 2014 - 15:43 PM

Gibt es Götterspeise in Deutschland in jedem Supermarkt?

In Österreich gibt's die nämlich nicht, und ich bin diese Woche zufällig mal in Deutschland und täte mir ein paar Packungen mitnehmen.... :)

"Start: 1.9.14 - Vernünftige Ernährung und regelmäßiges Training"

Aktuelle Daten (1.9.14):

Größe: 171 cm
Gewicht: 71,2kg
KFA: ca. 38%
BMI: 24,3


Ziel(e): KFA ca. 30% (Juni 2015)
Stärker werden, Schmerzen vorbeugen, besser aussehen

** Mein aktuelles Log **


#5 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5534 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 14 July 2014 - 16:16 PM

Es gibt KEINE Götterspeise in Österreich? Oo
Also ich weiß das es sie im Kaufland gibt und im Hit glaub ich auch. Man muss halt darauf achten, dass man laut Zubereitung noch Zucker hinzufügen muss. Den kann man dann durch Süßstoff/Xucker/Stevia ersetzten :)

HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#6 _Anja_

_Anja_

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 277 Beiträge

Geschrieben: 14 July 2014 - 17:08 PM

Oh, da verpasst ihr aber was in Österreich. Also bei uns (allerdings eher im Norden) gibt es die eigentlich überall, kann mir keinen größeren Supermarkt vorstellen, der sie nicht hätte. Teilweise auch Wackelpudding genannt, wobei Götterspeise wohl eher die "offizielle" Bezeichnung ist :D

#7 Annerl

Annerl

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 144 Beiträge

Geschrieben: 14 July 2014 - 18:46 PM

Naja, bisher hat's mir nicht so gefehlt - halt Gelatine mit Geschmacksstoffen ;)

Aber für LowCarb versuche ich im Moment irgendwie, aus Topfen (= Quark) etwas Essbares herzustellen. Als Aufstrich mit Kräutern finde ich ihn okay, aber Süßes hab ich noch nicht zusammengebracht.

Ein erster Versuch gestern, einfache Muffins herzustellen, wurde zu etwas Schlammbraunem mit der Konsistenz eines Schwammes und marginalem Schokoaroma. Hab einen runtergebracht, den zweiten schon nicht mehr ganz.

"Start: 1.9.14 - Vernünftige Ernährung und regelmäßiges Training"

Aktuelle Daten (1.9.14):

Größe: 171 cm
Gewicht: 71,2kg
KFA: ca. 38%
BMI: 24,3


Ziel(e): KFA ca. 30% (Juni 2015)
Stärker werden, Schmerzen vorbeugen, besser aussehen

** Mein aktuelles Log **


#8 Annerl

Annerl

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 144 Beiträge

Geschrieben: 28 July 2014 - 23:04 PM

Geschafft - Himbeer-Gelee und Magertopfen. Mit Stevia-Kandisin.

Hatte einen kleinen Teil der Götterspeise vorher in die Form gegeben und wollte es nachher stürzen - dabei ist das "Topping" zerfallen, war aber trotzdem so gut, dass schon einiges weg war, bevor ich auf die Idee gekommen bin, dass ich ja ein Foto machen könnte:

Eingefügtes Bild

"Start: 1.9.14 - Vernünftige Ernährung und regelmäßiges Training"

Aktuelle Daten (1.9.14):

Größe: 171 cm
Gewicht: 71,2kg
KFA: ca. 38%
BMI: 24,3


Ziel(e): KFA ca. 30% (Juni 2015)
Stärker werden, Schmerzen vorbeugen, besser aussehen

** Mein aktuelles Log **


#9 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5534 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 29 July 2014 - 07:21 AM

Bei mir hat es mit dem stürzen auch nur geklappt weil ich die Porzelanschüssel ganz langsam seitlich gedreht hab und den Götterquark langsam vom Rand gelöst hab (er zieht sich langsam durch sein Gewicht selbst runter und dann immer weiter drehen und der untere Teil wo dann die Götterspeise ist, ist es am schwierigsten gewesen. Aber hauptsache es schmeckt :D

HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#10 _Anja_

_Anja_

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 277 Beiträge

Geschrieben: 30 July 2014 - 10:59 AM

Ich habe es jetzt auch endlich mal geschafft, den Götterquark auszuprobieren. Oder zumindest halb geschafft :D Kam nämlich gestern Abend erst spät auf die Idee und wollte ihn heute zum Frühstück essen, deshalb hatte ich keine Zeit mehr zwischendurch zu warten bis der erste Teil ausgehärtet ist. Daher ohne Topping. War aber trotzdem super! Ich bin begeistert von der Idee, dem Geschmack und vor allem den Nährwerten! :)

Etwas unsicher war ich nur bei der Wassermenge. Ich habe 500 g Magerquark genommen und eine Packung Götterspeise Himbeere. MiMi, du schriebst ja, dass es dann 250 ml Wasser sind. Auf meiner Götterspeisepackung stand man soll 500 ml nehmen und in dem Originalrezept, das du verlinkt hast, steht man solle es nach Packungsanleitung machen, allerdings ist da auch noch die Rede von 5 g extra Gelatine.
Naja auf jeden Fall haben die 250 ml Wasser + 1 Packung Götterspeise (knapp 15 g Pulver glaub ich) + 500 g Quark gut funktioniert :) Ach ja und Süßstoff natürlich.

Angehängte Bilder



#11 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5534 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 30 July 2014 - 11:54 AM

Man ersetzt quasi von den 500ml Wasser, die Hälfte mit Quark. So kommt man auf 250 ml Wasser und 250g Quark. So braucht man auch keine extra Gelatine.
In dem Forum was ich verlinkt hab, steht irgendwo eine Seite weiter noch zu dem Rezept dass man keine extra Gelatine braucht und es auch super ohne funktioniert.
Hauptsache es hat geschmeckt :D

Wenn man es fluffiger will, kann man vorher noch mit dem Quirlbesen/Tellerbesen (oder wie das Ding heißt) am besten elektrisch (ist schon anstrengend sonst das mit der Hand zu machen ^^) das ganze noch gut 1-3 min durchmixxen, sodass schön Luft in die Masse kommt und dann in den Kühlschrank stellen.

HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#12 _Anja_

_Anja_

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 277 Beiträge

Geschrieben: 30 July 2014 - 12:19 PM

Ja das dachte ich mir dann auch, dass der Quark ja noch ne Menge Wasser enthält, deshalb hab ichs dann auch so gemacht. Sonst wäre es vielleicht nicht richtig fest geworden.

Das gut Durchmixen hab ich auch gemacht, mit nem einfachen Handmixer. Und es war echt schön fluffig, wie man auch auf dem Foto an den Luftblasen sieht :)

#13 Annerl

Annerl

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 144 Beiträge

Geschrieben: 10 August 2014 - 12:44 PM

Yeah, hab gestern zuckerfreien Himbeer-Sirup im Supermarkt gefunden, und Gelatine dazu gekauft. Jetzt kann ich mir die Götterspeise selber machen :)

"Start: 1.9.14 - Vernünftige Ernährung und regelmäßiges Training"

Aktuelle Daten (1.9.14):

Größe: 171 cm
Gewicht: 71,2kg
KFA: ca. 38%
BMI: 24,3


Ziel(e): KFA ca. 30% (Juni 2015)
Stärker werden, Schmerzen vorbeugen, besser aussehen

** Mein aktuelles Log **


#14 Speedy

Speedy

    Neuling

  • Mitglied
  • Punkt
  • 6 Beiträge

Geschrieben: 15 August 2014 - 08:06 AM

Es gibt Tatsache zuckerfreien Sirup im Supermarkt? Ich würde das Rezept gerne ausprobieren, da ich aber Gewicht reduzieren möchte, natürlich auch möglichst ohne Zucker. Im welchen Supermarkt warst du denn?
Jede lange Reise beginnt immer mit dem ersten Schritt. Lao Tse

#15 phoenatix

phoenatix

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 801 Beiträge

Geschrieben: 15 August 2014 - 09:28 AM

Hier mal ein kleiner Überblick über “ein paar“ zuckerfreie Sirups...
https://www.sirup-sh...-zuckerfrei.php

Diätphase 2: HSD1 + Sub10/20

Startdaten (15.9.):
66kg, Bauchumfang 79,5cm, 21/22% Körperfett (bei 1,71m)
1RMs: BD 70kg; KH 107kg; KB 70kg

Nach 2 Wochen HSD1 (27.9.):
63,3kg, Bauchumfang 77cm

1Woche Urlaub (18.10.):
63,7kg, Bauchumfang 77cm

8Wochen Sub 10/20 (13.12.):
60,6kg, Bauchumfang 75,5cm

 

Ende Sub 10/20 (20.12.):

59,8kg, Bauchumfang 73cm -> 17% Körperfett (eigene sowie Schätzung der FE-Jungs nach Bildern)

 

Ziel:
sichtbares Sixpack -> ca. 15/16% Körperfett
Kraftwerte erhalten, Verbesserung KB-Technik

"That's what I want to do. I want to get out there and I want to show girls it's ok to have a little bit of muscle, it's ok to be strong... Be confident in exactly who you are. The sexiest thing a girl can ever possess is confidence... and I rock that shit hard"
-Dana Linn Bailey-


#16 Speedy

Speedy

    Neuling

  • Mitglied
  • Punkt
  • 6 Beiträge

Geschrieben: 18 August 2014 - 15:23 PM

Ah cool, muss ich gleich mal nachschauen, welchen ich davon hier bei mir im Supermarkt wiederfinde.
Jede lange Reise beginnt immer mit dem ersten Schritt. Lao Tse

#17 Annerl

Annerl

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 144 Beiträge

Geschrieben: 18 August 2014 - 16:30 PM

also bei mir war es dieser hier: http://www.mautner.a...satz-sirup.html

"Start: 1.9.14 - Vernünftige Ernährung und regelmäßiges Training"

Aktuelle Daten (1.9.14):

Größe: 171 cm
Gewicht: 71,2kg
KFA: ca. 38%
BMI: 24,3


Ziel(e): KFA ca. 30% (Juni 2015)
Stärker werden, Schmerzen vorbeugen, besser aussehen

** Mein aktuelles Log **


#18 Melina

Melina

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 178 Beiträge

Geschrieben: 28 January 2015 - 15:53 PM

Ich habe die "Kaltschale" von Dr. Oetker zusammen mit Magerquark ausprobiert ...schmeckt richtig richtig gut!

Bei mir war´s glaub ich Ananas-Maracuja (auf jeden Fall irgendwas mit Maracuja). Ohne Kochen...einfach nur 500ml Wasser mit dem Tüteninhalt und Süßstoff verrühren und im Kühlschrank fest werden lassen. Wird nicht so gelee-artig wie Götterspeise, daher lässt es sich leicht mit dem Quark auch später noch vermischen.

Eine Tüte ergab bei mir 5 Portionen a 100g. Zusammen mit jeweils 250g Magerquark waren die Nährwerte pro Portion: 225 kcal (0,5g F, 25g KH, 30g P)...nicht gerade low carb, aber dafür wahnsinnig lecker! Und mit paar Spritzern z. B. Maracujasirup wird´s noch besser!


Kraftwerte (Trainingsgewichte): 

KB 52,5 kg, BD 37,5 kg, Bankziehen 40 kg, KH 65 kg, OHP 25 kg

bei 1,62m, 55 kg, ca. 20% KFA, 33 Jahre

 

FEM Phase 2

 

 


#19 Schorsch

Schorsch

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 472 Beiträge
  • LocationBW

Geschrieben: 04 February 2015 - 20:42 PM

Gestern gemacht, ab in den Kühlschrank, heut gegessen, genial!
Allerdings hab ich das Rezept abgeändert. Gelatine in warmen Tee gerührt, dann die Hälfte unter den Quark, den ich mit 50g Erdbeer-Whey angerührt hab. Quark in den Kühlschrank und kurz darauf die restliche Götterspeise drüber geschichtet
  • MiMi gefällt das

Mein Log zum Masseaufbau

Startdaten (01.09.2013):
Gewicht: 93 - 94 Kg (1,85m)
KFA: 26%
Kraftwerte: 1RMs KB: 73kg // KH: 86kg // BD: 63kg // SD: 36kg
Arbeitssatz: Klimmzüge: 0kg 3/2/2
Ziele: Fortgeschrittene Kraftwerte und das Ganze ohne Verletzung!
 

Werte am 14.10.2014:
Gewicht: 85 - 86 Kg
KFA: ca 14-15%
Kraftwerte: 1RMs FrontKB: 79kg // KH: 111kg // BD: 66kg // SD: 42kg
Arbeitssatz: Klimmzüge: 5kg 5/5/4

 


#20 Pauline1971

Pauline1971

    Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 54 Beiträge

Geschrieben: 15 June 2015 - 14:24 PM

Sehr lecker :wub:

Ich hab den Götterquark in eine Klarglas-Schüssel gefüllt und das Topping war dann quasi oben. Da spart man das Stürzen und sieht auch sehr dekorativ aus.


HSD 2

 

Startdaten:

Gewicht:    79,1 kg

KFA:          36 % (Navy-Rechner und eigene Schätzung nach Fotos)

Ziel(e):       Gewichtsabnahme auf ca. 75 kg, längerfristig KfA senken auf ca. 30 %

 

Aktuelle Werte nach 4 Wochen: 

Gewicht:    75,7 kg

KFA:          35 % (Navy-Rechner)






Also tagged with one or more of these keywords: Magerquark, Quark, Götterspeise, Wackelpudding, LCLF, LowCarb, LowFat

0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer