Jump to content
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

Themen

  1. NEAT während der HSD

  • Beiträge

    • Spazieren hingegen ist super für Geist und Körper
    • heute morgen Storchenbeine trainiert. Vorher 1 Banane und 25g Whey in 0.3er Milch während aufwärmen   Seilspringen, 3 mal 12 schräge Beinpresse, Hexagonhantel deadlift mit ca 50kg 3 mal 12 Wdh, Ausfallschritte mit 30kg Langhantel und 3 Sätze Beinbeuger. Da bin ich durch das TRX Training deutlich stärker geworden . War immer meine Schwachstelle. Sowas macht Laune.    Das war's. Nach längerer Beinpause mittlere Intensität zum Wiedereinstieg.    nächstes mal mehr Gewicht und bissi mehr Volumen.    Heute morgen wieder 99.9kg   Immer noch recht pralle Glykogenspeicher.    Gestern 2.400kcal geschafft aber nur 5.000 Schritte. Stressiger Tag. Doof.    Heute vstl auch 2.400kcal aber mehr Schritte.    0.7kg pro Woche sollten gehen für 6 Wochen. 
    • Zu cardio/Ausdauertraining müsste eigentlich alles im Buch stehen. Die Kurzform ist: nicht während der HSD.
    • @Kritischer Geist gut, dann werde ich den Tag einfach vergessen und nach Plan weiter machen     Ich glaube es lag daran, dass ich schon morgens nicht im Plan gefrühstückt habe, ich bin bei sowas oftmals der Typ ganz oder gar nicht   @MiMi danke für die guten Tipps, das werde ich das nächste Mal ausprobieren  und versuchen, die Ausdauer wegzulassen  aber ansonsten kann ich lange Spaziergänge machen, oder? um den NEAT hochzuhalten?     Ich habe gerade zum ersten Mal einen Skyr ohne Flavdrops gegessen und es war ehrlich gesagt echt ein bisschen pfui
    • Eventuell hat es damit zu tun.    Wenn Heißhunger kommt, versuch es mal mit Kaugummis. Und Gemüse(sticks) + Trinken um den Magen zu füllen.    Ansonsten wie Geist schon gesagt hat... Normal weitermachen. Tag abhaken. Und auch nicht einfach Ausdauer einbauen. Zügiges spazieren gehen ist ok. 
  • Logs