1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Sind Kniebeugen und Kreuzheben zu gefährlich?

Oft hat jemand im Studio oder im Umkreis vom Kreuzheben und Kniebeugen abgeraten, weil er sich selber durch schlechte Ausführung Knie oder Rücken kaputtgemacht hat. Keine Sorge: Sofern du Kniebeugen und Kreuzheben sauber ausführst und keine Probleme einfach ignorierst (Schmerzen bei der Bewegung oder danach) wird dir nichts passieren.

Beim Autofahren brauchst du auch einen Führerschein. Für die richtige Übungsausführung gibt es derartiges nicht.

Kreuzheben und Kniebeugen sind natürlich kein muss. Du kannst sie durch mehrere andere Übungen ersetzen.

Autor: Johannes Steinhart, M.Sc. Biomedizin und Ernährungswissenschaften // Trainer, deutsche Fitnesslehrer Vereinigung


Frage nicht beantwortet? Stell sie hier!

Fragen zu speziellen Artikeln, bitte immer direkt dort in den Kommentaren posten.