Inhalte aufrufen


Profilbild

Rami will's wissen


  • Please log in to reply
956 Antworten zu diesem Thema

#941 Rami

Rami

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 1263 Beiträge

Geschrieben: 16 May 2017 - 15:40 PM

Schöne Grüße aus Dresden. Bin jetzt zwei Wochen im Urlaub. Trainiere aber trotzdem. Nur mit dem Loggen wird es schwierig, da ich kein Internet am Laptop habe. Melde mich dann nach dem Urlaub wieder.
  • Ghost gefällt das

Liebe Grüße
Rami

 

Training: abwechslungsreich

 

Startdaten: 04/14
Gewicht: 55,6 kg zu Beginn FEM
KFA: ca. 19 % (Tanitawaage)
Kraftwerte: 1RM KB: 50 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 45 kg//KH: 67,5 kg//SD: 22,6 kg//
Ziel(e): Gesundheit, Kraft, KFA halten/senken
aktuell: 03/15
Gewicht: 56,4 kg
KFA: 18,8 %
Kraftwerte: 1 RM KB:70 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 55 kg//KH: 70 kg//SD: 31 kg

aktuell: 16/08/15

Gewicht: 57,2 kg

KFA: 22 %  

aktuell: 24/09/15

Gewicht: 60 kg

KFA: 19,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Gesundheit, Kraft, KFA senken 

aktuell: 05/05/17

Gewicht: 58 kg

KFA: 22,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Muskelaufbau/Fettabbau

 

"Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was den Menschen erst wirklich zum Menschen macht." A. Schweitzer


#942 Rami

Rami

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 1263 Beiträge

Geschrieben: 30 May 2017 - 18:16 PM

Hallo an alle, die hier vielleicht lesen, bin seit vergangenen Donnerstag wieder zurück. Sonst ist alles unverändert. Arbeit, Training und Ernährung laufen gut. Beim Training kann ich mich langsam steigern, was mich unheimlich motiviert. Leider habe ich beim Rennsteiglauf, obwohl nur gewandert, eine alte Knieverletzung reaktiviert, so dass ich das Beintraining auf ein Minimum beschränken muss. Mit Kühlen und Franzbranntwein-Spray versuche ich, das Problem in den Griff zu bekommen. 

 

Vielleicht ein Tipp für Reisende, die vielleicht mal in Dresden oder Berlin weilen und ein gutes Studio suchen. In Dresden war es das Temple Gym und in Berlin die XXXL-Schmiede. :wub:  

Das sind zwei Oldschool-Studios. In beiden wird man freundlich behandelt, die Preise stimmen und vor allem, man kann richtig trainieren. Bei Clever Fit in Dresden und bei Mc Fit in Berlin habe ich dagegen schlechte Erfahrungen gemacht. Als Ortsfremder ist man da nicht willkommen und wird eigentlich nur abgezockt. Naja, irgendwie müssen sie ja sehen, wie sie ihre Niedrigpreise (durch den Jahresvertrag) wieder bisschen aufpeppen. Obwohl ich wegen der Reisen beim in einem hiesigen Clever Fit eine 10er Karte gekauft hatte, wurde diese in Dresden nicht akzeptiert und ich musste 10,-- € Tagespreis zahlen. Bei Mc Fit wurde ich gar nicht erst hereingelassen. Da sollte ich einen Zweimonatsvertrag abschließen. Die ticken nicht richtig!  :angry: Ich muss gestehen, ich war erbost. Das Positive, ich fand die beiden großartigen Studios, in die ich sehr gerne wieder gehe. Ich freue mich schon auf meine nächsten Besuche in Dresden und Berlin.  :D


  • MiMi, Lily und Raph gefällt das

Liebe Grüße
Rami

 

Training: abwechslungsreich

 

Startdaten: 04/14
Gewicht: 55,6 kg zu Beginn FEM
KFA: ca. 19 % (Tanitawaage)
Kraftwerte: 1RM KB: 50 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 45 kg//KH: 67,5 kg//SD: 22,6 kg//
Ziel(e): Gesundheit, Kraft, KFA halten/senken
aktuell: 03/15
Gewicht: 56,4 kg
KFA: 18,8 %
Kraftwerte: 1 RM KB:70 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 55 kg//KH: 70 kg//SD: 31 kg

aktuell: 16/08/15

Gewicht: 57,2 kg

KFA: 22 %  

aktuell: 24/09/15

Gewicht: 60 kg

KFA: 19,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Gesundheit, Kraft, KFA senken 

aktuell: 05/05/17

Gewicht: 58 kg

KFA: 22,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Muskelaufbau/Fettabbau

 

"Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was den Menschen erst wirklich zum Menschen macht." A. Schweitzer


#943 Dosenjohannes

Dosenjohannes

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 1052 Beiträge

Geschrieben: 01 June 2017 - 05:35 AM

Der Geschäftsführer der XXXL Schmiede, Birk Luther, wenn ich da jetzt nicht was verwechsel, kommt auf Youtube auch immer sehr sympathisch rüber. Dann scheint die Muckibude ja auch dementsprechend gut zu sein. Cool, dass du da warst, da wäre ich auch gern mal.


Derzeit in Arbeit: Gewicht halten, Muskeln aufbauen
Vorgehensweise: Berkhans 3er Split alle 2-3 Tage

Log (aktuell)

Zwischenziel: 75kg und etwas FFM aufbauen, mindestens 64kg
(sehr) langfristige Ziele: 12% KFA bei 80kg (200kg KH, 120kg BD u. CHUP)

Startdaten (12.12.2014):
Gewicht: 79,6 kg @ 178 cm
Alter: (fast) 24
KFA: 17% (?), (FFM: 66,0 kg)
Kraftwerte: KB: ?? kg // KH: 137 kg // BD: 93 kg // SD: ?? kg

Neustart (05.01.2017):
Gewicht: 83,1 kg @ 178 cm
Alter: (fast) 26
KFA: 23,0% (Navy), FFM: 64,0kg
Kraftwerte: KB: 76 kg // KH: 120 kg // BD: 80 kg // SD: 47 kg

letzter Stand (31.05.2017):
Gewicht: 81,5 kg @ 178 cm
Alter: 26
KFA: 22,9% (Navy), FFM: 62,8kg
Kraftwerte: KH: 116 kg  // CHUP: 105kg


#944 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5737 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 01 June 2017 - 07:12 AM

Ja Clever Fit ist schon so eine Kette für sich. Ich hab einen Vertrag, aber darf auch nur 4x im Monat in einem anderem als meinem Heimstudio trainieren. 

McFit hab ich in Mannheim auch sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Aber hautpsächlich wegen der Unordnung dort. Man musste ewig suchen bis man die Gewichte/Hanteln findet. Alles lag überall rum. 


HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#945 Dosenjohannes

Dosenjohannes

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 1052 Beiträge

Geschrieben: 01 June 2017 - 08:11 AM

 

McFit hab ich in Mannheim auch sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Aber hautpsächlich wegen der Unordnung dort. Man musste ewig suchen bis man die Gewichte/Hanteln findet. Alles lag überall rum. 

 

Das ist aber das McFit Feeling. Das gehört so.  :lol:

In meinem McFit war es damals so, dass ich im gesamten Studio 4 oder 6 20er Scheiben gezählt habe, gab halt auch unnötige 15er Scheiben. War nur immer doof wenn man Kreuzheben machen wollte. Musste man erstmal alles absuchen und die dann auch noch durchs halbe Studio schleppen.

Beim McFit wird man halt schon durchs Gewichte holen und wegräumen stark, wobei die meisten Letzteres wohl scheinbar nicht mehr nötig haben.  :huh:


Derzeit in Arbeit: Gewicht halten, Muskeln aufbauen
Vorgehensweise: Berkhans 3er Split alle 2-3 Tage

Log (aktuell)

Zwischenziel: 75kg und etwas FFM aufbauen, mindestens 64kg
(sehr) langfristige Ziele: 12% KFA bei 80kg (200kg KH, 120kg BD u. CHUP)

Startdaten (12.12.2014):
Gewicht: 79,6 kg @ 178 cm
Alter: (fast) 24
KFA: 17% (?), (FFM: 66,0 kg)
Kraftwerte: KB: ?? kg // KH: 137 kg // BD: 93 kg // SD: ?? kg

Neustart (05.01.2017):
Gewicht: 83,1 kg @ 178 cm
Alter: (fast) 26
KFA: 23,0% (Navy), FFM: 64,0kg
Kraftwerte: KB: 76 kg // KH: 120 kg // BD: 80 kg // SD: 47 kg

letzter Stand (31.05.2017):
Gewicht: 81,5 kg @ 178 cm
Alter: 26
KFA: 22,9% (Navy), FFM: 62,8kg
Kraftwerte: KH: 116 kg  // CHUP: 105kg


#946 Rami

Rami

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 1263 Beiträge

Geschrieben: 01 June 2017 - 12:03 PM

Nun, in Dresden hatte ich keine schlechten Erfahrungen gemacht. Vielleicht lag es daran, dass ich schon gegen 6:30 Uhr da war und dort eigentlich immer nur ein nicht deutsch sprechender Mitarbeiter war, der eher zur Putzkolonne gehörte. Die Trainer fingen erst gegen 8 Uhr an, da war ich schon wieder weg. Auf Grund der Verständigungsprobleme wurde ich einfach reingelassen. ;) Sauber war es auch, also diesbezüglich alles okay. 

 

Ja, der Birk Luther und sein Bruder sind sehr engagiert. Das ist etwas, was ich von zu Hause nicht so kenne. Das gefiel mir natürlich. Und, dass ich für 4 Trainings nur 25,-- € bezahlen musste (statt bei 10,-- € Tagessatz 40,-- €) ist natürlich top! Da mache ich gerne Werbung für!  :D

 

Zum Training kann ich sagen, dass ich mich langsam und steigere. Ein Sportfreund im Studio meinte, dass sich körperlich einiges verändert hat. Ich würde trockener aussehen, der Rücken wäre gut usw. Da habe ich mich gefreut. Selbst sieht man das ja nicht so und ist eigentlich immer unzufrieden.  :rolleyes:


  • MiMi und Raph gefällt das

Liebe Grüße
Rami

 

Training: abwechslungsreich

 

Startdaten: 04/14
Gewicht: 55,6 kg zu Beginn FEM
KFA: ca. 19 % (Tanitawaage)
Kraftwerte: 1RM KB: 50 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 45 kg//KH: 67,5 kg//SD: 22,6 kg//
Ziel(e): Gesundheit, Kraft, KFA halten/senken
aktuell: 03/15
Gewicht: 56,4 kg
KFA: 18,8 %
Kraftwerte: 1 RM KB:70 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 55 kg//KH: 70 kg//SD: 31 kg

aktuell: 16/08/15

Gewicht: 57,2 kg

KFA: 22 %  

aktuell: 24/09/15

Gewicht: 60 kg

KFA: 19,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Gesundheit, Kraft, KFA senken 

aktuell: 05/05/17

Gewicht: 58 kg

KFA: 22,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Muskelaufbau/Fettabbau

 

"Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was den Menschen erst wirklich zum Menschen macht." A. Schweitzer


#947 Rami

Rami

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 1263 Beiträge

Geschrieben: 02 June 2017 - 19:05 PM

So, den heutigen Tag habe ich auch ganz gut verbracht. Vormittags 40 min. Ergometertraining, um meine Knie geschmeidig zu halten.  :rolleyes:

Danach zu einer Hochzeit, die Orgel gespielt.  :)

Wieder zu Hause schön gegessen und dann noch ein bisschen gesonnt. Und gerade bin ich vom Karatetraining zurück. 2:15 h schweißtreibendes Training. Um den Kindern zu zeigen, wie hart man mit sich sein kann, habe ich mich trotz Knieschmerzen mit in den Seiza gesetzt und musste mir mit ihnen dann noch einen "Vortrag" darüber anhören (gefühlte 10 min.).  :ph34r: Danach kam ich kaum noch noch.  :wacko: Jetzt muss das Knie erst mal gekühlt werden. Aber das wird schon wieder.

 

Das Pfingstwochenende wird ruhig. Mein Mann muss arbeiten, und ich kann mich sonnen (wenn das Wetter so schön bleibt). 

 

Heute kam der neue Ernährungsplan. Die Kohlenhydrate in Form von Hirseflocken (o.a.) und Reis wurden weiter gekürzt. Aber das habe ich teilweise schon von mir aus gemacht, so dass mir die Änderung gar nicht schwer fällt.

 

Heute habe ich wieder Bilder gemacht. Hier mal zum Vergleich die Bilder vom 24.4. und danach die von heute (2.6.2017)

 

x77qdcz8.jpg

 

ckdlf8cp.jpg

 

zymr34z9.jpg

 

s6744z6l.jpg

 

brcs42bx.jpg

 

h9wfcyrd.jpg

 

qjlaounq.jpg

 

Irgendwie ist das Hochladen und hier einstellen immer etwas schwierig. Aber ich hoffe, es funktioniert alles.


  • MiMi und Raph gefällt das

Liebe Grüße
Rami

 

Training: abwechslungsreich

 

Startdaten: 04/14
Gewicht: 55,6 kg zu Beginn FEM
KFA: ca. 19 % (Tanitawaage)
Kraftwerte: 1RM KB: 50 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 45 kg//KH: 67,5 kg//SD: 22,6 kg//
Ziel(e): Gesundheit, Kraft, KFA halten/senken
aktuell: 03/15
Gewicht: 56,4 kg
KFA: 18,8 %
Kraftwerte: 1 RM KB:70 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 55 kg//KH: 70 kg//SD: 31 kg

aktuell: 16/08/15

Gewicht: 57,2 kg

KFA: 22 %  

aktuell: 24/09/15

Gewicht: 60 kg

KFA: 19,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Gesundheit, Kraft, KFA senken 

aktuell: 05/05/17

Gewicht: 58 kg

KFA: 22,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Muskelaufbau/Fettabbau

 

"Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was den Menschen erst wirklich zum Menschen macht." A. Schweitzer


#948 Rami

Rami

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 1263 Beiträge

Geschrieben: 04 June 2017 - 17:34 PM

Frohe Pfingsten in die Runde. Da ich das Wochenende eher alleine verbringe gab ich der Lust auf Sport nach und machte einen Abstecher ins Clever Fit. Zur Abwechslung trainierte ich einen einfachen Ganzkörperplan. Dabei waren Übungen, die schon eine Weile nicht mehr auf dem Plan stehen. Es hat Spaß gemacht, zwischendurch mal wieder die Basics zu machen. ☺️

Konkret sah es so aus:

Swing zum Aufwärmen
4x10 mit 20 kg Kettlebell

Kniebeuge Multipresse (ist für mich sicherer wegen meiner Knieprobleme)
1x10 mit 20 kg
3x12 mit 40 kg
1x12 mit 42,5 kg

LG-Bankdrücken
1x15 mit 20 kg
3x6 mit 40 kg
1x3 mit 42,5 kg

LH-Kreuzheben
1x10 mit 30 kg
1x8 mit 50 kg
1x6 mit 60 kg (mit Parallelgriff)
2x8 mit 60 kg (mit Kreuzgriff)

Latzg zur Brust
1x10 mit 30 kg
4x8 mit 47 kg

LH-Schulterdrücken
3x10 mit 20 kg

Rumpfdrehen (Maschine)
4x40 mit 25 kg

Wadenheben sitzend
4x10 mit 53 kg

Swing zum Schluss
4x10 mit 20 kg

Bin recht zufrieden, wie es so langsam voran geht. Mit Trainingspartner wäre ich manchmal etwas mutiger. ☺️
  • Raph gefällt das

Liebe Grüße
Rami

 

Training: abwechslungsreich

 

Startdaten: 04/14
Gewicht: 55,6 kg zu Beginn FEM
KFA: ca. 19 % (Tanitawaage)
Kraftwerte: 1RM KB: 50 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 45 kg//KH: 67,5 kg//SD: 22,6 kg//
Ziel(e): Gesundheit, Kraft, KFA halten/senken
aktuell: 03/15
Gewicht: 56,4 kg
KFA: 18,8 %
Kraftwerte: 1 RM KB:70 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 55 kg//KH: 70 kg//SD: 31 kg

aktuell: 16/08/15

Gewicht: 57,2 kg

KFA: 22 %  

aktuell: 24/09/15

Gewicht: 60 kg

KFA: 19,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Gesundheit, Kraft, KFA senken 

aktuell: 05/05/17

Gewicht: 58 kg

KFA: 22,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Muskelaufbau/Fettabbau

 

"Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was den Menschen erst wirklich zum Menschen macht." A. Schweitzer


#949 Raph

Raph

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 1544 Beiträge

Geschrieben: 04 June 2017 - 18:02 PM

Der Geschäftsführer der XXXL Schmiede, Birk Luther, wenn ich da jetzt nicht was verwechsel, kommt auf Youtube auch immer sehr sympathisch rüber. Dann scheint die Muckibude ja auch dementsprechend gut zu sein. Cool, dass du da warst, da wäre ich auch gern mal.

 

Wobei Birk die Schmiede erst seit 1. Februar übernommen hat.

Bislang war der immer im Orange Fit in Berlin-Schöneweide.

 



#950 Rami

Rami

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 1263 Beiträge

Geschrieben: 19 June 2017 - 14:20 PM

Das Orange Fit betreibt er wohl auch noch. Da bin ich mir aber nicht ganz sicher. 

 

So. Dann mal wieder eine kurze Rückmeldung. Das Training/die Ernährung ist weiterhin super! Ich fühle mich gut! Heute hatte ich ein kleines Erfolgserlebnis. Habe beim Schrägbankdrücken mit 17,5 kg Kurzhanteln erstmals alleine 2 Sätze mit 8 bzw. 6 Wiederholungen geschafft. Leider bekam ich beim zweiten Satz (beim Hochheben) dann Schmerzen in der linken Schulter, so dass ich ab dem 3. Satz dann vorsichtshalber auf zwei 15er Kurzhanteln runter ging. Der Rest des Trainings (weitere Brust- und Schulterübungen) ging dann noch ganz gut. Musste halt bisschen aufpassen. Jetzt habe ich keine Schmerzen mehr, muss aber erst mal sehen, wie es dann morgen weiter geht.  ;)  Ich hoffe doch, dass es nicht so schlimm ist. 

 

Eine schöne Woche noch!


  • MiMi gefällt das

Liebe Grüße
Rami

 

Training: abwechslungsreich

 

Startdaten: 04/14
Gewicht: 55,6 kg zu Beginn FEM
KFA: ca. 19 % (Tanitawaage)
Kraftwerte: 1RM KB: 50 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 45 kg//KH: 67,5 kg//SD: 22,6 kg//
Ziel(e): Gesundheit, Kraft, KFA halten/senken
aktuell: 03/15
Gewicht: 56,4 kg
KFA: 18,8 %
Kraftwerte: 1 RM KB:70 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 55 kg//KH: 70 kg//SD: 31 kg

aktuell: 16/08/15

Gewicht: 57,2 kg

KFA: 22 %  

aktuell: 24/09/15

Gewicht: 60 kg

KFA: 19,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Gesundheit, Kraft, KFA senken 

aktuell: 05/05/17

Gewicht: 58 kg

KFA: 22,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Muskelaufbau/Fettabbau

 

"Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was den Menschen erst wirklich zum Menschen macht." A. Schweitzer


#951 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5737 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 19 June 2017 - 16:24 PM

Schön das es gut läuft bei dir :)

 

Pass bloss auf mit der Schulter. 


  • Rami gefällt das

HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#952 Rami

Rami

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 1263 Beiträge

Geschrieben: 27 June 2017 - 18:56 PM

Mache ich. Ist alles in Ordnung.  ;)

 

Von Freitag bis Sonntag Nacht habe ich fast rund um die Uhr gearbeitet. Wir hatten zwei Konzerte, die sehr anstrengend waren (ich war beruflich und als Sängerin involviert). Irgendwie werde ich alt. Das Ganze hat noch nie so geschlaucht, wie diesesmal. Ich bin heute immer noch nicht wieder richtig gut drauf. Irgendwie durchgängig körperlich und seelisch müde. Dazu kam gestern noch ein riesiger Fressanfall, der hoffentlich nicht alles Erarbeitete wieder kaputt macht.  :wacko:  Heute Morgen hab ich mich lieber nicht auf die Waage gestellt. Heute Abend konnte ich es mir nicht verkneifen und bereute es bitterlich. Aber Gewicht ist ja nicht alles. Heute habe ich mich wieder auf die Spur gebracht (das war nicht schwer, da ich von Vortag noch sehr überladen war) und ab morgen ernähre ich mich wieder nach Plan. Training läuft auch normal weiter. 


  • MiMi gefällt das

Liebe Grüße
Rami

 

Training: abwechslungsreich

 

Startdaten: 04/14
Gewicht: 55,6 kg zu Beginn FEM
KFA: ca. 19 % (Tanitawaage)
Kraftwerte: 1RM KB: 50 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 45 kg//KH: 67,5 kg//SD: 22,6 kg//
Ziel(e): Gesundheit, Kraft, KFA halten/senken
aktuell: 03/15
Gewicht: 56,4 kg
KFA: 18,8 %
Kraftwerte: 1 RM KB:70 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 55 kg//KH: 70 kg//SD: 31 kg

aktuell: 16/08/15

Gewicht: 57,2 kg

KFA: 22 %  

aktuell: 24/09/15

Gewicht: 60 kg

KFA: 19,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Gesundheit, Kraft, KFA senken 

aktuell: 05/05/17

Gewicht: 58 kg

KFA: 22,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Muskelaufbau/Fettabbau

 

"Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was den Menschen erst wirklich zum Menschen macht." A. Schweitzer


#953 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5737 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 05 September 2017 - 11:08 AM

Huhu wie gehts dir? Alles klar?


HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#954 Rami

Rami

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 1263 Beiträge

Geschrieben: 06 September 2017 - 10:37 AM

Hallo MiMi, ja soweit schon. Obwohl ich bisschen aus der Spur geraten bin. Hatte vorm Urlaub einen dämlichen Sportunfall und dann im Urlaub bekam ich wieder Schmerzen im linken Knie. Es ist ganz dick. Ich muss immer wieder von vorne anfangen. Das führt zu etwas Frust und ich überlege, was das Coaching noch für einen Sinn macht. Vllt. Sollte ich einfach nur. Irmas trainieren und sämtliche Wünsche und Ambitionen begraben. Ich wurde gestern mal wieder auf mein Alter hingewiesen. Das macht lustlos und frustriert. Aber Jammern löst das Problem nicht.

Liebe Grüße
Rami

 

Training: abwechslungsreich

 

Startdaten: 04/14
Gewicht: 55,6 kg zu Beginn FEM
KFA: ca. 19 % (Tanitawaage)
Kraftwerte: 1RM KB: 50 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 45 kg//KH: 67,5 kg//SD: 22,6 kg//
Ziel(e): Gesundheit, Kraft, KFA halten/senken
aktuell: 03/15
Gewicht: 56,4 kg
KFA: 18,8 %
Kraftwerte: 1 RM KB:70 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 55 kg//KH: 70 kg//SD: 31 kg

aktuell: 16/08/15

Gewicht: 57,2 kg

KFA: 22 %  

aktuell: 24/09/15

Gewicht: 60 kg

KFA: 19,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Gesundheit, Kraft, KFA senken 

aktuell: 05/05/17

Gewicht: 58 kg

KFA: 22,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Muskelaufbau/Fettabbau

 

"Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was den Menschen erst wirklich zum Menschen macht." A. Schweitzer


#955 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5737 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 06 September 2017 - 12:30 PM

Hm, ja wie ich mit meiner Schulter. Das ist frustrierend. Aber ich denk mir immer "mach das beste draus" und "train whats trainable". Eventuell muss man dafür seine Wünsche anpassen wenn es nicht anders geht. Hab mich aber auch noch nicht damit abgefunden/aufgegeben. 

Und dein Alter? Pah, das ist eine Zahl. Ignorier blöde Sprüche darüber. Mach das was dir spaß macht und was möglich ist. Siehst ja ich bin jünger und hab trotzdem Probleme  :blink:  :lol:


HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt

#956 Rami

Rami

    Profi Mitglied

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 1263 Beiträge

Geschrieben: 06 September 2017 - 13:02 PM

Danke! ☺️ Ich habe am 18.9. einen MRT-Termin. Lt. Blutbild, sind keine Entzündungen in meinem Körper. Also muss es was anderes sein. Mal schauen. Am 25.9. kann ich zum Kniespezialisten. Nun habe ich nur noch ein Problem: am 16./17.9. wollte ich den Ostseeweg wandern. Schlappe 100 km. Ich will das nicht abblasen, weiß aber nicht, ob mir das so gut bekommt. Schei..

Liebe Grüße
Rami

 

Training: abwechslungsreich

 

Startdaten: 04/14
Gewicht: 55,6 kg zu Beginn FEM
KFA: ca. 19 % (Tanitawaage)
Kraftwerte: 1RM KB: 50 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 45 kg//KH: 67,5 kg//SD: 22,6 kg//
Ziel(e): Gesundheit, Kraft, KFA halten/senken
aktuell: 03/15
Gewicht: 56,4 kg
KFA: 18,8 %
Kraftwerte: 1 RM KB:70 kg//BD:45 kg//LH-Rudern: 55 kg//KH: 70 kg//SD: 31 kg

aktuell: 16/08/15

Gewicht: 57,2 kg

KFA: 22 %  

aktuell: 24/09/15

Gewicht: 60 kg

KFA: 19,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Gesundheit, Kraft, KFA senken 

aktuell: 05/05/17

Gewicht: 58 kg

KFA: 22,4

Kraftwerte: keine Ahnung

Ziele: Muskelaufbau/Fettabbau

 

"Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was den Menschen erst wirklich zum Menschen macht." A. Schweitzer


#957 MiMi

MiMi

    Profi Mitglied

  • Moderator
  • 5737 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben: 06 September 2017 - 13:41 PM

kannst du nicht einfach vorher schauen wie du dich fühlst und dann "relativ" spontan entscheiden? 

100km ist schon ne ganze menge oO Auch wenns scheisse ist, lieber absagen, wenns nicht geht dann geht es nicht. Nicht das du es noch schlimmer machst.


HSD FAQ: http://fitness-experts.de/hsd-faq                                                             HSD Supportfragen bitte nur im Forum 

Schritt für Schritt zum Ziel  (Mein Log)

Ziele Allgemein:
Gesund werden (Schulter)

KFA reduzieren auf 25%

Pareto-Effekt,80-zu-20-Regel, 80 % der Ergebnisse werden mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht.
Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit.

 
Niemand kann jemand anderen motivieren. Wir können inspirieren, emotionalisieren und sensibilisieren. Denn motivieren kann sich nur jeder selbst.! - Edgar Itt




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer