Abnehmen

Warum 7000kcal einsparen, um 1kg Fett abzunehmen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 votes, average: 4,72 out of 5)
Loading...

Neuestes Update: Jul, 2017  || 

fett
Im Durchschnitt besteht 1kg Fettgewebe aus rund 80% eingelagertem Fett. Der Rest besteht aus Wasser und Protein.

1g Fett liefert dem Körper ~9 Kcal an Energie. Da 1000g Fettgewebe also 800g reines Fett beinhaltet, entspricht dies ~7200kcal.

Weil durch Umwandlungsprozesse auch noch Energie verbraucht wird, kann sich dieser Wert etwas verschieben. So entstehen unterm Strich die 7000kcal, die man einsparen muss, um 1kg Fett zu verlieren.

Autor: Johannes

- Die effektivsten, besten, wissenschaftlich fundiertesten Diäten von FE -

1. Maximal schnell abnehmen

Schneller als mit der HSD von FE geht es nicht (~1-2 kg/Woche).

Wissenschaftlich fundiert, ohne Jojo-Effekt ohne Muskelverlust. 3 Trainingspläne inklusive (2x Training pro Woche!).

2. Hocheffizient und langsamer abnehmen

Kontinuierlich Fett schmelzen lassen (~0,5 kg/Woche).

Ohne Jojo-Effekt ohne Muskelabbau. Speziell mit dem Ziel den KFA tief zu bekommen. Inklusive Trainingsplan (4x Training pro Woche)!


KOMMENTARE

Es gelten die Kommentarregeln!